Hammer vs. Blitz

Battlefield 1942 / Desert Combat
Das Spiel hat zwar schon ein paar Jahre auf dem Buckel, jedoch eignet es sich hervorragend um eine große Anzahl von Spielern unter einen Hut zu bringen. Es wird hierbei nach dem Prinzip Conquest gespielt, wobei ein Zeitlimit von 20 min. eingestellt wird und die Starttickets auf 1500 gesetzt werden. Das Team, welches für die Seite der Deutschen (bzw. Japaner) spielt, legt die Punkte vor, d.h. wieviel Punkte von den 1500 nach den 20 min. noch übrig sind( z.B. 920). Anschließend kämpft das Gegenteam als Deutsche (bzw. Japaner) und versucht nun in den 20 min. nicht unter die vorgelegten Punkte zu kommen (z.B. 920 ). Sollte es ihnen gelingen ( mit z.B. 1014 ), so haben sie gewonnen, ansonsten gewinnnt die Mannschaft, welche die Punkte vorgelegt hat.

 

Counter-Strike Source
Hier ist es ähnlich wie bei Battlefield, jedoch zählen hier keine vorgegebenen Punkte runter, sondern hier zählen lediglich die Punke der Terroristen, wobei 2 mal 15 min. gespielt werden.Es handelt sich hierbei immer um "de"- Karten, d.h. wo von den Terroristen die Bombe gelegt wird.


Quake 3 Arena Jail Break
Jail Break ist eine spezielle Form des Teamspielens. Die beiden Mannschaften treten auf sehr großen Karten gegeneinander an, wobei sich auf jeder Seite ein Gefängnis befindet. Wird jemand abgeschossen, so wird er auf der Seite der Gegenmannschaft im Gefängnis wiedergeboren. Von dort aus kann er sich nicht wegbewegen, bis die Gefängnistüren mittels eines Schalters geöffnet werden, welcher sich ebenfalls auf der Seite der Gegenmannschaft befindet. Sollten sich alle Spieler einer Mannschaft im Gefängis befinden, so besteht keine Möglichkeit die Gefängnistür wieder zu öffnen und die Gegenmanschaft erhält einen Punkt. Es werden zwei mal 15 min. gespielt, wobei nur die Punkte der roten Mannschaft gezählt werden. Welches Team nach den zwei Runden die meisten Punkte hat, hat gewonnen.

>> Allgemein
>> Die Regeln