Turniere

Counter-Strike 4on4


§ 1
Die Anmeldung zum Turnier erfolgt durch Auslosung welche durch die Turnierleitung vorgenommen wird. Ausnahme wird bei den wahrscheinlich stärksten Spielern gemacht, da sie von Anfang an in unterschiedlichen Teams als Captain aufgestellt werden.

§ 2
Ein Spiel besteht aus 2 Runden, wobei jede Mannschaft einmal als Terroristen spielt. Am Ende der beiden Runden zählen die Mannschaften ihre Punkte zusammen, welche sie als Terroristen erzielt haben, und vergleichen sie miteinander. Die Mannschaft mit der höheren Punktzahl gewinnt das Spiel. Sollte Gleichstand sein, wird das Spiel mit verkürzter Rundenzeit wiederholt.

§ 3
Die Mannschaften einigen sich im Vorfeld auf eine Karte, die aus dem Mappool zu wählen ist. Auf dieser Karte werden beide Runden gespielt. Sollten sich die Mannschaften nicht einigen, entscheidet die Turnierleitung.

§ 3/a
Beide Runden können auch auf einer Karte gespielt werden, die nicht im Mappool ist, wenn sich beide Mannschaften einig sind.

§ 4
Es werden 2 mal 12.5 min gespielt, wobei eine Rundenzeit von 2.5 min einzustellen ist ( bei einem Wiederholungsspiel sind 2 mal 7.5 min zu spielen, bei einer Rundenzeit von 2 min).



Servereinstellungen

- mp_c4timer "35"
- mp_roundtime "2.5" (bei Wiederholung "2")
- mp_timelimit "15" ( bei Wiederholung "7.5)
- mp_fadetoblack "1"


wichtige Befehle

- mp_restartgame 3

Mappool

- de_dust

 

------Pflichtturniere------
>> Counter-Strike 2on2
>> Quake 3 Arena2on2

-----------Turniere----------
>> A. Bomberman 1on1
>> Starcraft 1on1
>> Quake Arena 1on1


----Pflichtauslosung-----
>> Quake 3 CTF 4on4

>> Counter-Strike 4on4
-----------------------------------
>> Turniere allgemein
>> Turnierzeitplan