Turniere

Counter-Strike 2on2

 


§ 1
Das Turnier startet am Samstag , wobei alle Gäste der Bomberlan daran teilzunehmen haben. Das Spiel wird in der vorgeschriebenen Zeit, welche dem aushängenden Zeitplan zu entnehmen ist, ausgetragen. Sollte die Zeit nicht reichen, geht der Sieg an die Mannschaft, die am ehesten spielbereit war, d. h. an die Mannschaft, die sich zu Beginn der Spielzeit bei der Turnierleitung gemeldet und gesagt hat, dass sie auf die Gegnermannschaft wartet.

§ 2
Ein Spiel besteht aus 2 Runden, wobei jede Mannschaft einmal als Terroristen spielt. Am Ende der beiden Runden zählen die Mannschaften ihre Punkte zusammen, welche sie als
Terroristen erzielt haben, und vergleichen sie miteinander. Die Mannschaft mit der höheren Punktzahl gewinnt das Spiel. Sollte Gleichstand sein, wird das Spiel mit verkürzter Rundenzeit wiederholt.

§ 3
Die Mannschaften einigen sich im Vorfeld auf eine Karte, die aus dem Mappool zu wählen ist. Auf dieser Karte werden beide Runden gespielt. Sollten sich die Mannschaften nicht einigen, entscheidet die Turnierleitung.

§ 3/a
Beide Runden können auch auf einer Karte gespielt werden, die nicht im Mappool ist, wenn sich beide Mannschaften einig sind.


§ 4
Es werden 2 mal 12.5 min gespielt, wobei eine Rundenzeit von 2.5 min einzustellen ist ( bei einem Wiederholungsspiel sind 2 mal 7.5 min zu spielen, bei einer Rundenzeit von 2 min).

§ 5
Die Verlierermannschaft trägt das Ergebnis in den ausliegenden Turnierkarten ein.

Servereinstellungen

- mp_c4timer "35"
- mp_roundtime "2.5" (bei Wiederholung "2")
- mp_timelimit "15" ( bei Wiederholung "7.5)
- mp_fadetoblack "1"


wichtige Befehle

- mp_restartgame 3

Mappool

- de_dust
- de_dust 2
- de_atztec

 

------Pflichtturniere------
>> Counter-Strike 2on2
>> Quake 3 Arena2on2

-----------Turniere----------
>> A. Bomberman 1on1
>> Starcraft 1on1
>> Quake Arena 1on1


----Pflichtauslosung-----
>> Quake 3 CTF 4on4

>> Counter-Strike 4on4
-----------------------------------
>> Turniere allgemein
>> Turnierzeitplan